Coffee Shop: Die Kalorienfalle

Coffee Shops – wer liebt sie nicht. Aber, sie liefern dir kalorienreiche Getränke wie am Fließband. Natürlich sind sie lecker und bringen uns den Koffeinkick und alles gibt`s praktischerweise auch to go. Dass ein Vanilla Latte allerdings mal eben eine Mahlzeit ersetzt, ist den wenigsten bewusst. 

Der Coffee Shop: Die Kalorien lauern überall

Coffee Shops gibt es seit einigen Jahren an jeder Ecke. Die einen stehen auf Starbucks, die anderen auf Coffee fellows, und es gibt noch viele andere mehr. Doch in ihnen lauern sie, die Dickmacher, die deinem Hüftspeck ordentlich zusetzen können, wenn du einen Coffee Shop zu häufig besuchst.

  • Ein Kaffee to go – wo liegt das Problem? Der Zwischendurch-Kaffee ist dann problematisch, wenn er nicht nur aus Kaffee besteht. Denn das Milch-Topping versetzt dir einen ordentlichen Kalorienschub.
  • Der Grund ist nicht die Milch selbst, sondern dass sie aufgeschäumt wird. Aufgeschäumte Milch liefert dir 100 zusätzliche Kalorien zu deinem Kaffee, mit Zucker nochmal 40 Kcal. Damit nimmst du gut und gerne eine kleine Zwischenmahlzeit zu dir. Übrigens: Ein Schluck Milch pur enthält lediglich 14 Kcal.
  • Noch mehr Kalorien sind im Eiskaffee enthalten. Der enthaltene Kaffee besitzt so gut wie keine Kalorien. Aber die Eiskugeln und das Sahnehäubchen, vielleicht noch mit Streuseln besetzt, machen`s. Der Eiskaffee ist ein mega Kalorienbombe, der kalorienmäßig sogar eine Hauptmahlzeit ersetzt.
  • Für einige ist der Sirup die Krönung des Genusses. Lässt du dir mit Sirup dein Kaffee-Getränk aromatisieren, gönnst du dir damit mindestens weitere 60 Kcal. Und mit Sahne nochmals 80 Kcal.
  • Wenn du denkst, dass fettarme Milch Kalorien spart, irrst du. Die Ersparnis ist nur sehr gering. Dazu ist auch diese Milch wieder aufgeschäumt, so dass du dir die Frage nach der fettarmer Milch eigentlich auch sparen kannst.

Die Häppchen im Coffee Shop

Verlockend liegen sie in der gekühlten Auslage. Jegliche Art von Bagels, Muffins, Sandwiches, Kuchenstückchen und Brownies – die Auswahl ist groß und es tropf einem der Zahn, wenn man seine Bestellung aufgibt. Dabei achtet der Coffee Shop – Inhaber natürlich auf die Größe der Snacks und Kuchenstückchen. Du sollst schließlich das Gefühl haben, dass du lediglich ein Häppchen naschst, dass dir nichts ausmacht. Nur ein kleiner Genuss zum Kaffee dazu.

  • Doch das Häppchen hat es in sich und kann die bereits bestellte Zwischenmahlzeit des Vanilla Latte leicht auf eine Hauptmahlzeit ansteigen lassen, ohne dass du dir  überhaupt darüber Gedanken darüber machst.
  • Und so kannst du im Coffee Shop mit deinem Vanilla Latte und einem leckeren Blaubeer-Muffin locker auf 600 Kcal kommen. Nur mal zum Vergleich: Eine Portion Schweinebraten mit Soße und Kartoffeln + Gemüse beträgt gerade mal 490 Kalorien.
  • Etwas besser kommst du mit einem Sandwich oder Bagel mit Frischkäse weg. Sie bestehen meist nur aus 350 Kcal, so dass deine Kaffee – Snack – Kombi vielleicht nur 450 bis 500 Kalorien beträgt.

Kaffee ist gesund

Kannst du die Toppings beim Kaffee verzichten, bringt dir dein Kaffeegenuss sogar etwas Gutes. In einer Studie untersuchte spanische Wissenschaftler die Unterschiede der Sterblichkeit zwischen kaffeetrinkenden Menschen und Nicht-Kaffeetrinkern. Die Probanden wurden zehn Jahre lang begleitet. Im Anschluss stellten die Wissenschaftler fest, dass das Risiko früher zu sterben, bei den Kaffeetrinkern deutlich geringer war als bei den Menschen, die keinen Kaffee tranken.

  • Für Menschen ab 45 Jahren gaben sie daher die Empfehlung heraus, dass drei bis vier Tassen pro Tag die Wahrscheinlichkeit senke, früher zu sterben. Diese Wahrscheinlichkeit setzten sie auf 64 Prozent an.
  • Im Kaffee sind Koffein, Diterpen und Antioxidantien enthalten. Sie weisen einen Effekt auf, der den Körper vor anderen Erkrankungen schützt.
  • Schwangere sollten sich jedoch nicht daran orientieren. Während der Schwangerschaft sollte der Kaffeegenuss besser eingeschränkt werden.

Fazit

Dein Besuch im Coffee Shop kann deine Gesundheit fördern. Aber nur, wenn du es schaffst, auf Milchschaum, Sirup und Sahne zu verzichten.

küche - Design n Print
Der Coffee Shop und seine Kalorien (Bild: Pixabay/Design n Print)

2 Gedanken zu „Coffee Shop: Die Kalorienfalle

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s